Deal des Tages: Neuer betway Casino Bonus: 250 € und 50 Bonus-Spiele

Mr Green Casino Konto gesperrt – was tun?

Ihr Mr Green Casino ist gesperrt? Sie können sich nicht mehr einloggen und haben keine logische Erklärung für ihren Ausschluss? Dann ist guter Rat teuer. Wir nennen ihnen folgend einige Gründe, weshalb ihr Mr Green Casino Konto gesperrt sein kann und wie Sie recht easy eine neue Freischaltung bzw. Fehlerbehebung vornehmen.

Die Gründe für die Mr Green Casino Konto-Sperrung

Vorab sei gesagt, dass das Mr Green Casino niemals grundlos eine Sperrung vollziehen wird. Spielerausschlüsse gibt’s in der Praxis nur, wenn tatsächlich ein schuldhafter Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorliegt. Grundsätzlich sollten Sie, wenn ihr Mr Green Casino Konto gesperrt ist, immer zuerst den Kontakt zum Kundenservice suchen. Die Mitarbeiter sind täglich erreichbar, der deutschsprachige Support zwischen 11 und 20 Uhr. Außerhalb dieses Zeitfensters sind die englischsprachigen Mitarbeiter am Platz. Sie können ihre Anfrage per E-Mail stellen. Soll es schneller gehen und dies ist bei der einer Konto-Sperrung meist der Fall, kann auf den Live-Chat oder auf die telefonische Hotline (Festnetznummer in Malta) ausgewichen werden. Wichtig ist, dass Sie trotz der misslichen Lage ihre gute Kinderstube nicht vergessen. Bleiben Sie freundlich und hören Sie sich die Gründe für die Sperrung an. Bringen Sie nachvollziehbare Gegenargumente vor, die ihre Unschuld beweisen. Können Sie die Support-Mitarbeiter nicht überzeugen und ihr Mr Green Casino Konto bleibt gesperrt, so reichen Sie im Anschluss nochmals eine schriftliche Erklärung zum Sachverhalt ein.

Sollten Sie daraufhin keine Freischaltung vom Spieler-Account erreichen, so können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde um Hilfe bitten. Das Mr Green Casino ist von der Malta Gaming Authority zugelassen. Der Weg lohnt sich nach unseren Erfahrungen aber nur dann, wenn Sie noch Geld auf dem Spielerkonto haben. Ansonsten sollten Sie einfach den Glücksspielanbieter wechseln. Es gibt zahlreiche, sichere und seriöse Online Casinos am Markt, die mit Mr Green auf Augenhöhe agieren.

So fordern Sie ein neues Passwort an

Ein zweiter Grund für die Login Verweigerung ist recht einfach und in der Praxis sehr häufig. Sie haben ihr Passwort vergessen. Den Fehler können Sie selbst innerhalb von wenigen Minuten ausbügeln. Legen Sie ein neues Passwort fest und zwar folgendermaßen:

  1. Rufen Sie Homepage vom Mr Green Casino auf. Wählen Sie den Login. Unterhalb vom Eingabe-Fenster sehen Sie den Button „Passwort vergessen?“. Klicken Sie auf Schaltfläche.
  2. Geben Sie nun ihren Spielername (alternativ die E-Mailadresse) ein und drücken Sie auf „Code“ senden. Wichtig ist, dass es sich bei der Eingabe um die identische E-Mailadresse handelt, die Sie bei der Registrierung genutzt haben.
  3. Sie erhalten innerhalb von wenigen Sekunden einen SMS-Code auf ihr Handy. Geben Sie diesen Code ein und legen Sie darunter ihr neues Passwort fest.
  4. Drücken Sie nun auf Passwort speichern. Sie werden automatisch eingeloggt. Gleichzeitig wurde das Passwort für die zukünftigen Logins übernommen.

Hinweis: Sollte ihre ursprüngliche Handynummer, mit der das Mr Green Casino Konto eröffnet wurde, nicht mehr existent sein, so müssen Sie die neue Passwort Anforderung über den Kundenservice vornehmen.

Fehler: Ihr Konto ist gesperrt

Sollte direkt beim Login die Fehler-Meldung „Ihr Konto ist gesperrt“ erscheinen, sind Sie in der Praxis schon einen Schritt weiter. Sie haben dann das Passwort drei Mal in Folge fehlerhaft eingegeben. Aus Sicherheitsgründen wird das Mr Green Casino dann automatisch gesperrt. Selbst wenn ihnen die Zugangsdaten wieder einfallen, der Account bleibt geschlossen. Sie müssen zwingend ein neues Passwort festlegen, wie in unserer Anleitung beschrieben. Gleichzeitig muss bei einer automatische Kontosperre zudem der Kundenservice um Freischaltung gebeten werden.

Der seltene Fall: Mr Green hat ihnen gekündigt

Kommen wir nun nochmals zu den Punkten zurück, die von Seiten des Spielanbieters zu einer Kündigung und somit zu einer Mr Green Casino Konto Sperrung führen können. Die möglichen Gründe sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen klar definiert. Betrug sieht der Casinoanbieter bei folgenden Sachverhalten:

  • Sie treffen mit anderen Spielern Absprachen, um beispielsweise die Bonusangebote auszunutzen oder Sie verlieren absichtlich zugunsten anderer User (Chip-Dumping).
  • Sie haben bei der Registrierung unwahre Angaben gemacht.
  • Sie nutzen einen VPN- oder einen Proxy-Server, um ihre Identität zu verschleiern.
  • Sie nutzen technische Defekte beim Spielanbieter zu ihren Gunsten.
  • Sie verwenden automatische Spielsysteme (Boots), die die Einsätze festlegen und computergenerierte Entscheidungen treffen.
  • Sie stehen unter Geldwäsche-Verdacht oder anderen kriminellen Handlungen.
  • Sie haben Zahlungssysteme von Dritten für die Einzahlung genutzt.

Bei den Mr Green Sportwetten kommen noch weitere Ausschlussgründe hinzu, beispielsweise wenn Sie an Wettmanipulationen beteiligt oder auf Sportevents tippen, an denen Sie selbst beteiligt sind. Grundsätzlich ist das Mr Green Casino in allen genannten Fällen berechtigt, die Gelder einzubehalten, Boni zu kündigen und Rückforderungen an Sie zu stellen.

Wie beschrieben, wird der Anbieter das Mr Green Casino Konto nicht grundlos sperren. Sind Sie sich derart harten Vorwürfen ausgesetzt, ist es in der Praxis nicht einfach diese zu widerlegen.

Mr Green Casino Kontosperrung zum Selbstschutz

Das Mr Green Casino kann natürlich auch zum Selbstschutz gesperrt werden. Der Casinoanbieter legt großen Wert auf die Spieler-Sicherheit. Die User können mehrere Sicherheits-Varianten wählen, sofern Sie in die Nähe der Spielsucht geraten.

Kurzfristige Timeout Phasen sind für folgende Fristen wählbar:

  • 24 Stunden
  • 7 Tage
  • 30 Tage
  • 42 Tage

Etwas härter ist dann der Selbstausschluss, der folgendermaßen einstellbar ist:

  • Sechs Monate
  • Ein Jahr
  • Drei Jahre
  • Fünf Jahre
  • Unbefristeter Zeitraum

Unabhängig von ihrer Auswahl. Innerhalb der vorgebenen Frist ist kein Login möglich. Das Mr Green Casino Konto bleibt gesperrt, ohne Wenn und Aber. Es gibt keine Möglichkeit, die getroffenen Sicherheitsmodi zu umgehen. Neue Casino-Anmeldung werden natürlich ebenfalls verweigert.

Übrigens: Login-Probleme aufgrund von technischen Problemen im Mr Green Casino kommen nach unseren Erfahrungen nur sehr, sehr selten vor.

  • Die besten Spielehersteller
  • Die meisten Auszeichnungen
100€ 100% auf die 1. Einzahlung
Bonus sichern
Bonus 100% bis 100€